Digitales Lernen

Die Mittelschule Thörl nimmt ab dem Schuljahr 2021/22 an der Initiative „Digitales Lernen“ des Bundesministeriums teil, weshalb alle Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen mit einem Endgerät ausgestattet werden. Dabei erhält jede Schülerin und jeder Schüler ein eigenes Endgerät zur Arbeit in der Schule als auch zuhause.

Für die Schule wurden als Endgeräte Chromebooks ausgewählt, da sie vielseitig in der Verwendung sind (Tablet/Notebook), eine praktische Größe haben, über eine lange Akku-Laufzeit verfügen und alle Anforderungen für den Unterricht erfüllen.

Die Schülerinnen und Schüler werden mit dem Convertible-Produkt Acer R752T-C26N ausgestattet.

Für die Chromebooks ist aufgrund der Initiative nur ein privater Eigenanteil für das Gerät zu bezahlen. Der Eigenanteilbeträgt 84,27 €.

Weiterführende Informationen

Infopaket #1 für Erziehungsberechtigte